Mittwoch, 11. Dezember 2019

Rückblick Florianstag 2019

Bei schönstem Wetter konnten wir am Sonntag, den 26. Mai unsere Gäste rund um das Feuerwehrhaus zu unserem diesjährigen Florianstag begrüßen. Die verschiedenen Abteilungen der Hirschhorner Feuerwehr hatten sich wieder ein schönes Rahmenprogramm für unsere Gäste ausgedacht.Mit einer kurzen Eröffnung und einem Frühschoppen wurde gestartet und wir konnten viele befreundete Feuerwehren aus dem Umkreis bei uns begrüßen. Die Jugend- und Bambinifeuerwehr hatte mit Spiel, Spaß und leckerem Eis sowie Waffeln auf genau das richtige Pferd bei diesem Wetter gesetzt und das Angebot wurde sehr gut angenommen. Auch die Hüpfburg sowie die Fahrten mit dem Feuerwehrauto waren Highlights für unsere kleinen Gäste und sie hatten viel Spaß. Um die Mittagszeit wurde es dann richtig voll und unsere Küche stand im wahrsten Sinne des Wortes unter Volldampf, um die Essen schnell und lecker an unsere Gäste rausgeben zu können und unsere Bedienungen machten einen super Job und viele Wege, um hier keine Wünsche offen zu lassen.

Am Nachmittag hatte dann die aktive Einsatzabteilung einige kleinere Schauübungen darzubieten, wie die Simulation eines Küchenbrands, dem Platzen von unter Druck stehenden Sprühdosen und versch. Alltagsprobleme bei denen Gefahren mit Feuer lauern. Ein Highlight war dann auch die Übergabe des neuen Kommandowagens an die Einsatzabteilung. Dieses Fahrzeug wurde voll und umfänglich durch den Verein der Feuerwehr Hirschhorn gesponsert und bezahlt, um die nicht üppig ausgestattete Stadtkasse der Stadt Hirschhorn nicht belasten zu müssen.

Ein großes Kuchenbuffet mit großartigen selbstgebackenen Kuchen rundete das Nachmittagsangebot ab und bei gemütlichem Beisammensein konnten unsere Gäste die Nachmittagsstunden bei uns verbringen, bis es dann am Abend für uns wieder Abbau und Aufräumen hieß.

Ein großer Dank geht an die Hirschhorner Gastronomen, die uns am Florianstag unkompliziert und schnell unsere Engpässe beim Essen lösen ließen und natürlich an alle Kuchenspender und Helferinnen und Helfer, die dieses Fest ermöglichten.

Insbesondere bedanken wir uns aber bei allen Besucherinnen und Besuchern des Florianstags und somit ihrer Unterstützung für Ihre Feuerwehr vor Ort! Nur durch sie lassen sich diese Feste realisieren, neue Fahrzeuge und Gerätschaften beschaffen, die wir dann sehr gerne für Ihre Sicherheit in Hirschhorn im Notfall einsetzen – vielen Dank!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok