Kinderfeuerwehr zu Besuch bei der Polizei

Am Mittwoch den 03. Mai durften die Mitglieder der Bambinifeuerwehr unsere Feuerwehrkameradin Britta an ihrem Arbeitsplatz besuchen.

Bild 1

Zusammen ging es zu Fuß vom Feuerwehrhaus zur Polizeistation am Hirschhorner Bahnhof. Dort wartete Britta bereits in voller Montur auf die Kinder. Zuerst wurde das Polizeiauto komplett ausgeräumt und einzelne Geräte einem Praxistest durch die Bambinis unterzogen.

Nach einer Führung durch die Polizeistation wurden die einzelnen Ausrüstungsgegenstände eines Polizisten genau unter die Lupe genommen. Neben den Handschellen und der Schutzweste, war ein schwerer Polizeihelm für Demonstrationen das Highlight bei den Kindern.

Zum Schluss durfte jedes Kind noch einmal in ein Alkoholtestgerät pusten, wobei natürlich keiner mehr als 0,0 Promille hatte.

Bild 2

Wir danken unserer Kameradin Britta und der Polizei in Hirschhorn ganz herzlich für diesen Besuch!