Weihnachtsbaumsammlung 2013

Am 12. Januar war es wieder soweit, die Hirschhorner Jugendfeuerwehr sammelte die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

Zunächst stärkten sich die vielen Helfer bei einem gemeinsamen Frühstück, bevor es an die Arbeit ging. Gegen 9 Uhr schwärmten die eingeteilten Teams durch Hirschhorn. Um 13 Uhr war die Arbeit erledigt, und die eingesammelten Bäume lagen auf der Betonplatte neben dem Sportplatz. Nach der Aktion gab es ein gemeinsames Mittagessen.

Im Anschluss stand noch die Verbrennung der Nadelbäume an. Viele Besucher konnte die Jugendfeuerwehr bei bestem Winterwetter begrüßen und sie für ein warmes Getränk begeistern.