Weihnachtsbaumsammlung 2015

Die Weihnachtszeit ging auch diesmal wieder schnell zu Ende. Wir hoffen sie konnten die Tage im Kreise Ihrer Familien und Freunde genießen und hatten einen guten Start ins neue Jahr. Wie es für die Jugendfeuerwehr inzwischen Tradition ist haben wir auch dieses Jahr wieder mit der Weihnachtsbaumsammlung begonnen.

Nach diversen Ankündigungen in Stadtanzeiger, Facebook und Co trafen sich die Jugendlichen, zwischen 10 und 16 Jahren, Ihre Betreuer und einige Helfer aus der Aktiven Wehr, am Samstag den 10.Januar, um halb neun. Wir begannen den Tag bei einem kräftigen Frühstück. Dank frischer Brötchen mit diversen Aufstrichen, Wurst und Käse sowie Kaba und Kaffee konnten alle Helfer für die bevorstehende Arbeit gestärkt werden.

Jugendfeuerwehr nimmt an Zeltlager teil

Das diesjährige Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren stand anfänglich unter keinem guten Stern. Schließlich hatte man das Wetter von Siedelsbrunn von vor 5 Jahren noch gut in Erinnerung. Damals musste sogar das Zeltlager abgebrochen werden, nachdem es damals durch schweres Gewitter zweimal am selben Tag evakuiert werden musste. Sollten einige Recht behalten? Alle waren gespannt und die Wettervorhersagen wurden schon Wochen vorher täglich abgerufen. Dann rückte der Anreisetag näher und Petrus meinte es wieder nicht so gut. Es regnete und regnete. Schließlich kam kurzfristig die Mitteilung vom Kreisverband, der für die Ausrichtung zuständig war: „Die Anreise für alle Feuerwehren wird um 24 Stunden verschoben“.

Weihnachtsbaumsammlung 2013

Am 12. Januar war es wieder soweit, die Hirschhorner Jugendfeuerwehr sammelte die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

Zunächst stärkten sich die vielen Helfer bei einem gemeinsamen Frühstück, bevor es an die Arbeit ging. Gegen 9 Uhr schwärmten die eingeteilten Teams durch Hirschhorn. Um 13 Uhr war die Arbeit erledigt, und die eingesammelten Bäume lagen auf der Betonplatte neben dem Sportplatz. Nach der Aktion gab es ein gemeinsames Mittagessen.

Im Anschluss stand noch die Verbrennung der Nadelbäume an. Viele Besucher konnte die Jugendfeuerwehr bei bestem Winterwetter begrüßen und sie für ein warmes Getränk begeistern.

Erfolgreiche Weihnachtsbaumsammlung 2014

Am 11.01.2014 war es wieder soweit, die Jugendfeuerwehr sammelte die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Zunächst stärkten sich die vielen Helfer bei einem gemeinsamen Frühstück, bevor es an die Arbeit ging. Gegen 9. 30 Uhr schwärmten die eingeteilten Teams durch Hirschhorn. Trotz des leichten Regens waren Alle in bester Laune und so war die Arbeit nach 2 Stunden geschafft.