Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
Einsatzart: Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
Kurzbericht: Beseitigung Ölspur in Langenthal
Einsatzort: Langenthal - Ulfenbachstraße
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Dienstag, 13.11.2018, um 12:58 Uhr
Am Einsatz beteiligte Einheiten:
Alarmierte Organisationen:



Fahrzeuge am Einsatzort::

GW-L1    GW-L1 MTW (Lgt.)    MTW (Lgt.) TSF-W (Lgt.)    TSF-W (Lgt.)
Einsatzbericht:

Am Dienstag den 13. November 2018 wurden die Feuerwehren der Stadt Hirschhorn gegen 13:00 Uhr nach Langenthal zu einer Ölspur gerufen.

Diese befand sich auf der Ulfenbachstraße und musste aufgrund der Menge des ausgelaufenen Betriebsstoffes und des abschüssigen Straßenverlaufs zügig abgestreut werden, um Folgeunfälle auf diesem Straßenabschnitt zu verhindern.

Die aktiven Einsatzkräfte streuten HandInHand den betroffenen Straßenbereich ab, so dass die Kehrmaschine aus dem städtischen Bauhof auch zügig wieder das Bindemittel aufnehmen konnte.

Die ebenfalls alarmierte Polizeistreife gab die Strecke nach der Arbeit der Feuerwehr nach rund 1 1/2 Stunden wieder frei.

Einsatzbilder: